Allgemeine Informationen zum Thema Corona

Information für unsere patienten: Lockerungen von Massnahmen der Corona-Prophylaxe

National wie auch regional ist ein deutlicher Rückgang des so genannten lnzidenzwertes (absolute Zahl neu gemeldeter Infektionen pro 100.000 Einwohner in einem 7 Tage Zeitraum) zu verzeichnen. Grundsätzlich sind diese Werte mit Vorsicht zu interpretieren, da in der Vergangenheit immer wieder deutliche Schwankungen des lnzidenzwertes über die Zeit erkennbar waren. Gegenwärtig zeichnet sich aber ab, dass seit nun mehr als einer Woche der Schwellenwert von 50 unterschritten wird (Wert vom 09.06.2021: 26,4 im Zollernalbkreis). Lockerungen der Corona-Prophylaxe-Maßnahmen sind nun möglich.

Von Montag 14.06.2021 an gelten die folgenden Maßnahmen::

  • Die grundlegenden Hygieneregeln sind weiterhin uneingeschränkt zu beachten. Es gilt also weiterhin das Gebot der Abstandswahrung und der regelmäßigen Händereinigung/-Desinfektion. Auch das Tragen von medizinischen Schutzmasken kann weiterhin nicht verzichtet werden.
  • Besuche sind wieder möglich. Jeder Patient kann pro Tag 2 Besucher im Haus empfangen. Voraussetzung ist ein bei Betreten des Hauses durchgeführter negativer Covid-Antigen-Schnelltest.
  • Beurlaubungen sind nach Rücksprache mit den Bezugstherapeuten/innen möglich. Nach Rückkehr aus Beurlaubung ist ein Covid-Antigen-Schnelltest durchzuführen. Bei wider Erwarten positivem Resultat dieses Testes (Hinweis auf eine Corona-Infektion) muss sich der Patient in häusliche Quarantäne begeben.
  • Unverändert finden einmalig wöchentliche Schnelltestungen bei allen Patienten statt.

Es ist erfreulich, dass nach Monaten relativ restriktiver Prophylaxe-Maßnahmen nun eine Lockerung möglich ist. Wir bitten Sie im Interesse von Patienten und Personal die eingangs genannten Hygienemaßnahmen zu wahren.

Über den Verlauf werden wir informieren und verbleiben mit Grüßen

Albstadt, den 10.06.2021
Die Geschäftsführung

Sie haben noch weitere Fragen zum Coronavirus?

Das Landesgesundheitsamt hat im Regierungspräsidium Stuttgart eine Hotline eingerichtet, an die Sie sich ebenfalls wenden können. 

Sie erreichen das Landesgesundheitsamt von Montag bis Freitag zwischen 9:00 Uhr und 16:00 Uhr telefonisch unter +49 711 904 39555.

> Informationen vom Landesgesundheitsamt finden Sie unter folgendem Link.

> Informationen vom Robert-Koch-Institut finden Sie unter folgendem Link.

Kontakt und Anmeldung

Sie haben eine Frage zu unserer Klinik oder interessieren sich für einen Aufenthalt? 
Nehmen Sie hier jederzeit Kontakt mit uns auf.

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten ggf. auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung